21.07.2021:






14.07.2021: Der Hexer ist auf Platz 1 beim Rheinland-Cup


Bei der Tischtennis-Turnierserie Rheinland Cup 2021 am 26.06.2021 hat „Hexer“ Bernd Schuler vom TV Cochem nun drei Mal den Ersten Platz mit jeweils 6:0 Siegen erreicht. Auch beim jüngsten Turnier in Ober-Olm konnte er erfolgreich Punkten. Nach 18 Spielen mit 63 gespielten Sätzen war ihm der erste Platz in der Turnierserie nicht mehr zu nehmen. Mit den in Ober Olm erreichten 22 Punkten für den Rheinland-Cup summiert sich sein Gesamtergebnis nunmehr auf 66 Punkte.




07.07.2021: Leichtathletik: Erfolgreicher Re-Start-Ehrung mit der DLV Bestennadel in Bronze


Nach langer coronabedingter Wettkampfpause startet Mitte Juni die lang ersehnte Laufsaison für die Leichtathleten des TV Eintracht Cochem. Der erste Wettkampf, am 19.06.2021 in Ochtendung bestätigte die hervorragende Form, die sich schon im Training angedeutet hatte. Helena Haag startete am Vormittag bei den Sprintwettbewerben. In ihrer Altersklasse der Juniorinnen U23 konnte sie zwei zweite Plätze mit 13,39 über 100 m und 28,04 über 200 m erzielen. Am Nachmittag durften bei über 33 Grad die Mittelstreckenläufer auf die Bahn. Tim Fuhrmann lief ein beherztes Rennen und konnte an seine Bestzeit aus dem Jahr 2020 über 3000 m anknüpfen. Mit einer Zeit von 9:53,26 gewann Tim den Wettkampf der Männlichen Jugend U18.
Beim Form-Check in Köln am 25.06.2021 traten Phil Nockelmann und Tim Fuhrmann zum ersten Mal über die 1.500 m Strecke an. In einem engagierten Rennen erreichte Tim in einer Zeit von 4:27,36 das Ziel und wurde Zweiter bei der Männlichen Jugend U 18. Phil Nockelmann konnte mit seiner Zeit von 4:31,12 sogar Platz 1 der Männlichen Jugend U20 erreichen.



Tim Fuhrmann erhielt vom Deutschen Leichtathletik Verband für seine Leistung von 9:52,86 über die 3000 m im Jahr 2020 in der Altersklasse M15 die DLV-Bestennadel in Bronze. Hiermit werden die Athletinnen und Athleten der Altersklassen U18 und U16 ausgezeichnet, die mit ihren Leistungen die Plätze 1 – 30 der Deutschen-Bestenliste erreichen.




Frühere Berichte